Fettnäpfchenführer Wien – Ein Reiseknigge zwischen Melange und Latte Macchiato

Ein praktischer Kulturführer für die österreichische Metropole zwischen Kaiserzeit und hippem Großstadtleben » Wien, Wien, nur du allein, sollst stets die Stadt meiner Träume sein! « Wer kennt sie nicht, die Zeilen des bekannten Schlagers aus längst vergangenen Tagen? Alles ist romantisch, wunderschön und richtig kitschig! Die ganze Wiener Stadt ist wie eine Operette von…

Alles im grünen Bereich – Fettnäpfchenführer Irland

„Eigentlich wandern wir gar nicht aus. Eigentlich ziehen wir nur um.“ Darin sind sich die Berliner Jo und Micha einig. Was soll schon groß anders sein beim Nachbarn auf der grünen Insel? Außer vielleicht, dass es dort locker und lässig zugeht, die Menschen mehr Lebensfreude ausstrahlen, dass in Irland wirkliche Freiheit herrscht und einige Ecken…

Fettnäpfchenführer Niederlande – Holland niet in Not

Was ist das für ein Land, in dem die Menschen Hagelkörner auf ihr Brot streuen, nachts Kaffee trinken, Pommes frites mit Erdnusssoße übergießen und hoch konzentriertes Salmiakpulver schlürfen? Die Münchnerin Anne macht sich auf in das Land der Tulpen, Windmühlen und klompen, um dort Kunst zu studieren. Sie reist über Maastricht nach Amsterdam und verbringt fast ein…

Fettnäpfchenführer China – Der Wink mit dem Hühnerfuß

  China ist in aller Munde. Touristen, Geschäftsleute und Studenten fallen ein in das riesige Land – und nicht wenige dabei auch kräftig auf die Nase. Zum Beispiel, wenn sie sich jene putzen, herzhaft Hände schütteln oder sich selbst Bier nachschenken. Dass die Chinesen sich durch Drängeln, Rülpsen und Spucken offensichtlich nicht besser benehmen, ist…