Fettnäpfchenführer New York – Ein Reiseknigge für das wahre Leben im Big Apple

Ein Großstadtdschungel-Führer für alle, die in New York nicht ständig als Touristen auffallen wollen Times Square, Empire State Building und Freiheitsstatue – oder Streetart, Achterbahn und Superheldenausstatter? Beide Dreiklänge sind typisch New York. Aber letzteren übersieht, wer in der Stadt nur eine Liste von Sehenswürdigkeiten abhakt. Was aber gibt es zu entdecken, wenn der Blick…

»151« Länderdokumentationen – moderne Länderportraits in bewegenden Bildern und spannenden Texten

Jeder Band der Reihe »151« beinhaltet 151 einzigartige Eindrücke einer fremden Kultur. Wie bei einem facettenreichen Puzzle formen die Momentaufnahmen beim Lesen einen überraschend ganzheitlichen und Eindruck des Landes im Fokus. Zum Schmökern, Blättern und Immer-wieder-Lesen, zur Einstimmung auf den Urlaub, zur Erinnerung an eine faszinierende Reise – oder einfach zum wohligen Fernwehtrip auf dem…

Fettnäpfchenführer Wien – Ein Reiseknigge zwischen Melange und Latte Macchiato

Ein praktischer Kulturführer für die österreichische Metropole zwischen Kaiserzeit und hippem Großstadtleben » Wien, Wien, nur du allein, sollst stets die Stadt meiner Träume sein! « Wer kennt sie nicht, die Zeilen des bekannten Schlagers aus längst vergangenen Tagen? Alles ist romantisch, wunderschön und richtig kitschig! Die ganze Wiener Stadt ist wie eine Operette von…

Reiseplanung: Nationalparkroute USA – Nordwest

Routenreiseführer durch die schönsten Nationalparks zwischen Westküste und Wüste – Kompetente Planungshilfe mit allen relevanten und beliebten Highlights zu der Traumroute Freiheit und Wildnis, schneebedeckte Berggipfel und unendliche Weite, eine raue Küste, alpine Bergseen und wilde Flüsse – der Nordwesten der USA verkörpert eine ursprüngliche Natur, wie sie einst die Ureinwohner und Pioniere erlebt haben….

Fettnäpfchenführer Berlin – Der Reiseknigge für 96 Kieze und ihre Spleens

Ein praktischer Kulturführer über die charismatischen Eigenheiten der Hauptstadt Es heißt, in Rom solle man sich wie die Römer verhalten. In Berlin ist es gar nicht so einfach, sich wie ein Berliner zu verhalten, denn viele Berliner sind in Wirklichkeit gar keine. Und überhaupt passt in der deutschen Hauptstadt nichts zusammen. Doch gerade das passt…

Literatur: China, moderner Mythos mit klassischen Wurzeln

China fasziniert Menschen bereits seit Jahrtausenden. Durch die fortschreitende globale Annäherung und knallharte Geschäfte, die zwiespältigerweise plötzlich unter dem konservativ-kommunistischen System möglich sind, ist China zu einem modernen Mythos mit uralten klassischen Wurzeln geworden. Der Conbook-Verlag, bekannt für seine hervorragenden Bemühungen im Verständnis fremder Länder und Mentalitäten, hat in seinem Verlagsprogramm einige bemerkenswerte Bücher verlegt,…

Australien 151 – Portrait der großen Freiheit in 151 Momentaufnahmen

Australien – ein Land, zugleich exotisch und doch vertraut, so nah und doch so fern. Ein Kontinent unter einer gnadenlosen Sonne, auf dem man mit liebenswerten Beuteltieren Freundschaft schließen und zugleich tellergroße Spinnen bestaunen kann. Wo der Nachbar seine eigene Landebahn hat und man zur Arbeit reiten kann. Wo die Erde rot ist, der Himmel…

Kim und Struppi – Ferien in Nordkorea

  Wie viele Touristen jährlich Nordkorea besuchen, lässt sich exakt sagen: wenige. Dabei hält so ein Urlaub im Reich von Kim Jong Un viele Überraschungen bereit: Autobahnen ohne Autos, Hotels, in denen der fünfte Stock fehlt, und ein Tänzchen an der gefährlichsten Grenze der Welt – zu den Klängen von „Tränen lügen nicht“. Zusammen mit…

Neutralala Schweiz – ein Heimatbuch

  Deutsche und Österreicher stellen Fragen zur Schweiz – der unumstrittene Schweiz-Experte Renato Kaiser antwortet. Der Schweizer, Schweiz-Liebhaber und überaus allwissende Satiriker Renato Kaiser schreibt viel, liest viel vor und reist noch viel mehr – kein Wunder, dass er landauf, landab, von Lüneburg bis Burghausen den allgegenwärtigen Wissensdurst zu dem Land stillen muss, in dem…

Geschäftskultur Russland kompakt

  Wie Sie mit russischen Geschäftspartnern, Kollegen und Mitarbeitern erfolgreich zusammenarbeiten Russen zeigen sich im Geschäftsleben auch von ihrer emotionalen Seite. Der gute persönliche Kontakt und ein funktionierendes Netzwerk sind daher das A und O für geschäftliche Erfolge. Auch wenn der Aufbau vertrauensvoller Beziehungen viel Zeit beansprucht: Meetings, Verhandlungen und Projektarbeit gestalten sich auf dieser…

Geschäftskultur Japan kompakt

  Wie Sie mit japanischen Geschäftspartnern, Kollegen und Mitarbeitern erfolgreich zusammenarbeiten In wohl kaum einem anderen Land ist das Einhalten des Protokolls und der formellen Business-Etikette für den Geschäftserfolg so wesentlich wie in Japan. Das stetige Harmoniestreben und die indirekte Ausdrucksweise führen außerdem dazu, dass ein japanisches „hai“ noch lange keine Zustimmung bedeutet, sondern oft…

Indien 151 – Portrait des faszinierenden Subkontinents in 151 Momentaufnahmen

  Indien – die größte Demokratie der Erde, gigantisch, einzigartig und voller Gegensätze. Ein Land, das modernste Technologie entwickelt und zugleich in einem alten Traditionskorsett steckt. Wo Affen-, Elefanten- und mehrarmige Götter verehrt und Flüssen jeden Abend Millionen von Blumen geopfert werden. Wo gläserne Shopping-Malls wie Pilze aus dem Boden schießen und Mumbais Büromieten die…

Heimatbuch Hamburg – Nicht lang schnacken!

Hamburg, das ist nicht eins, das ist vieles: Alster und Elbe, Hafen und High Society, Kiez und Klüngel, HSV und FC St. Pauli, ein dauerverregnetes Tor zur Welt. Hier kann man das Meer riechen, aber noch nicht sehen. In Tania Kibermanis` Reigen von Geschichten geben sich Bürgerkinder und Punks, Neureiche und Abgestürzte, Schnösel und Seeleute…

Fettnäpfchenführer Thailand – Entspannt währt am längsten

Mangos und Chilis, lieblich süß und höllisch scharf. Relaxtes Easy-Going und strikte Etikette, Machokultur und Ladyboys, buddhistische Sanftheit und brutale Tierkämpfe, moderne Glitzerfassaden und uralter Geisterglaube: Thailand und seine Menschen zu verstehen ist – verwirrend. Hinter zuweilen verwestlichten Kulissen haben sich im „Land der Freien“ viele Bräuche, Regeln und Marotten unverfälscht erhalten. Zahlenmystik, frivole Glückssymbole und ulkige…