Ernst-Hermann Hörburger zeigt freie Arbeiten

Ursprünglich veröffentlicht auf Café Mendelssohn – Hannover-Südstadt:
Freie Arbeiten von Ernst-Hermann Hörburger zeigt ab sofort das Café Mendelssohn in seinem Ausstellungsbereich. Aus Acrylfarben, die direkt aus der Tube aufgetragen und dann mit der Spachtel weiterverarbeitet werden, entstehen bei dem Künstler kräftige, bunte Bilder, die viel Florales, aber auch Figürliches zeigen. Es handelt…

1/20 Sekunden Hannover – Fotografien von Kai Grüber (ab Juni 2013)

      1/20 Sekunden Hannover – Fotografien von Kai Grüber (ab Juni 2013) Beschreibung: Die Fotografien der Serie „1/20 Sekunden Hannover“ zeigen weithin bekannte Orte der Leinestadt in besonderer Weise. Bauwerke und Menschen sind zu Linien und Flächen verwischt. Es zeigen sich intensive Farbspiele, die ihre Herkunft erst über die Bildbeschreibung preisgeben. Idee: Jeder Mensch nimmt…

Ausstellung „Farbe bekennen“

  Derzeit findet im Café Mendelssohn die Ausstellung „Farbe bekennen“ statt. Gezeigt werden Bilder von Jennifer Steinke auf Keilrahmen. Jeder Mensch hat seine eigenen Vorstellungen von Lebensgestaltung, individuellen Bedürfnissen und Wünschen, die zu erfüllen sind. Jeder Mensch ist einzigartig und doch gleichen sich die Silhouetten. In den Werken sind die Gesichter nur durch Konturen angedeutet….

Elisabeth R. Evers liest … „Stimmungsbilder“ literarisch, musikalisch

Elisabeth R. Evers liest … „Stimmungsbilder“ literarisch, musikalisch am Sonntag, den 14. April 2013 um 15.30 Uhr im Cafe Mendelssohn Hannover Südstadt Böhmerstr. 17/Ecke Mendelssohnstr. Elisabeth R. Evers aus Laatzen, bekannt u. a. als Autorin, Komponistin, Liedermacherin. Sie liest eigene Texte, insbesondere aus der Reihe „Lyrische Stimmungsbilder“ vor. In geistigen Verdauungspausen erklingen Sequenzen eigener Kompositionen…